Familie Essig

Gabi und Achim Essig werden zusammen mit ihrem Drummer Peter Weiner neben jazzigen Grooves auch ein paar Stücke aus ihrem „Brooklyn-Bridge-Jukebox“ -Programm vorstellen. Hier treffen die Epochen 1920 und 2020 aufeinander. Zitat: „Songs der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts werden mit aktuellen Grooves versehen und Covers aus unserer Epoche bekommen den swingenden Charme von 1920 verpasst!“
Mit Special Guest Cornelia Klose (Geige) präsentieren die Musiker einen Auszug aus dem „Nenya“- Repertoire, welches klassische und irische Elemente virtuos und rasant mit Rock und Pop verschmelzen lässt.

Mit anderen teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Sorgt hier für Ihre Unterhaltung