Corona-Hinweise und Tickets

Corona-Hinweise:

Für alle Besucher und Mitwirkenden gelten auf den Veranstaltungsgeländen der „Traumabende“ die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln entsprechend den geltenden Verordnungen für Veranstaltungen im Außenbereich. Die Veranstaltungen finden im Außenbereich statt, nur zum Aufsuchen der Toiletten darf der Innenbereich betreten werden. Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 Metern zwischen Personen im gesamten Veranstaltungsbereich einschließlich der sanitären Einrichtungen sowie die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutz (medizinische Maske). Nur am Sitzplatz darf dieser abgenommen werden. Nur hier dürfen die zum Mitnehmen erworbenen Getränke und Speisen konsumiert werden. Im Eingangsbereich und an den Getränke- und Essenausgaben sind die markierten Mindestabstände einzuhalten. Der Mindestabstand gilt nicht zwischen Gruppen von höchstens zehn Personen oder den Angehörigen zweier Hausstände; Genesene, vollständig Geimpfte sowie Kinder bis einschließlich 14 Jahre zählen nicht mit.

Mit Aushängen wird auf die geltenden Abstands- und Hygieneregeln hingewiesen. Die Veranstalter kommunizieren die Notwendigkeit der Einhaltung dieser Sicherheitsvorschriften an die Besucher und Mitwirkenden und kontrollieren diese. Gegenüber Besuchern und Gästen, die diese Vorschriften nicht einhalten, wird konsequent vom Hausrecht Gebrauch gemacht.

Veranstalter ist der jeweilige Eigentümer bzw. Pächter des Anwesens bzw. der Örtlichkeit, auf dem die Veranstaltung stattfindet.

Die Teilnehmerzahl der jeweiligen „Traumabende“ ist in Abhängigkeit der abgegrenzten Veranstaltungsfläche begrenzt (übersteigt jedoch nicht die Teilnehmerzahl von 200) . Die Anzahl der Tickets entsprechen diesen Auflagen. Nur mit einem gültigen Ticket ist der Zutritt zur Veranstaltung möglich.

Tickets kaufen

Tickets können ab dem 24.06.2021 bei der Zukunftsoffensive Überwald GmbH, In der Gass 14b, 69483 Wald-Michelbach und unter WasJetzt Odenwald erworben werden. Die Tickets werden auf eine Person ausgestellt. Sollte ein Ticket weitergegeben werden, ist dies beim Eintritt aus Gründen der Kontaktnachverfolgung zu melden. Bei Erwerb des Tickets werden Name, Anschrift und Telefonnummer der Besuchenden ausschließlich zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen erfasst.